Wie vielfältig die Gestaltungsmöglichkeiten von Krippenszenen sind, zeigt Pfarrer Franz Matok bei seiner Krippenausstellung die ab Sonntag, 28. November, im Pfarrsaal zu bestaunen ist. Der Wiesenter Geistliche gibt dabei Einblicke in sein liebstes Hobby - dem Schnitzen.