Viele vom Pilz befallene Bäume werden einfach umgeschnitten. Das ist allerdings oft unnötig, weil die Bäume nur in der Krone erkrankt waren. Der Moosburger Stadtgärtner Michael Guyens hat nun eine Lösung für dieses Problem gefunden: Sein Hund Schoko.