Noch bis Sonntag, dann endet die diesjährige Hallenbadsaison - eine Saison, die den Mitarbeitern einiges abverlangt hat. Ständig änderten sich die Coronabedingungen und Hygienekonzepte und damit die Vorschriften, die das Fachpersonal umsetzen musste. Dass dies bestens gelungen ist, zeigen die Bilanzzahlen: rund 13.000 zufriedene Besucher und damit fast genauso viele, wie vor den pandemischen Zeiten.