Hafenlohr Fahrradfahrer stirbt nach Sturz

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Ein Fahrradfahrer ist in Unterfranken gestürzt und ums Leben gekommen. Hinweise auf eine Fremdbeteiligung gab es zunächst nicht, teilte die Polizei am Freitag mit. Ein Passant hatte den bewusstlosen 64-Jährigen am Freitagmorgen in Hafenlohr (Landkreis Main-Spessart) neben seinem Fahrrad gefunden. Eine Obduktion soll nun klären, ob es eine medizinische Ursache für den Sturz gibt.

Dieser Artikel ist Teil eines automatisierten Angebots der Deutschen Presse-Agentur (dpa). Er wird von der idowa-Redaktion nicht bearbeitet oder geprüft.

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading