Am Montag soll erstmals der Stadtrat die geplante Amazon-Ansiedlung im Hafen Sand diskutieren. Das hat die Fraktion der Grünen beantragt. Auf einer Fläche von gut 37.000 Quadratmetern sollen für ein Amazon-Verteilzentrum ein 10.000 Quadratmeter großes Logistikzentrum entstehen, mit 130 Arbeitsplätzen in Sand und rund 350 Fahrern bei Amazons Lieferpartnern. Das Thema ist seit zwei Monaten bekannt. Die Grünen-Fraktionsvorsitzende Feride Niedermeier im Interview: Warum erst jetzt der Antrag?

Das Thema ist seit zwei Monaten bekannt. Warum erst jetzt der Antrag?