Nach dem Tod des Konditormeisters Sigi Wagner Mitte vergangenen Jahres war die Zukunft der gleichnamigen Bäckerei in der Plörnbacher Straße lange ungewiss. Seit 1. Januar ist klar, wie es weiter geht: Die Gemeinde hat das rund 1.000 Quadratmeter große Grundstück samt Bäckereigebäude, in dem sich auch zwei Wohnungen befinden, gekauft und den Betrieb an den 27-jährigen Bäckermeister Thomas Günther verpachtet.