Güngut-Sammelstelle in Furth Sträucher fangen Feuer

Die Feuerwehr hatte das Feuer schnell unter Kontrolle. Foto: Julia Baumann

Die Feuerwehren aus Grabitz und Furth im Wald wurden am Mittwochnachmittag zu einem Kleinbrand alarmiert: Bei der Grüngut-Sammelstelle in der Nähe des städtischen Bauhofs in Grabitz fingen dort abgeladene Sträucher Feuer. Die Einsatzkräfte brachten den Brand aber schnell unter Kontrolle.

Wie die Polizei Furth im Wald auf Nachfrage mitteilt, habe es sich um eine Selbstentzündung gehandelt. Ein Schaden sei eigentlich kaum zu beziffern, da es sich bei dem Grüngut um Abfall handelt.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading