Tradition wird in Grabitz großgeschrieben, weshalb auch dieses Jahr am zweiten Septemberwochenende der Kirtabaum von Grabitzer Dorfbewohnern aufgestellt worden war.