GPI Passau Trotz Führerscheinentzug am Steuer

Hier lesen Sie eine Meldung der GPI Passau. (Symbolbild) Foto: Sebastian Willnow

Am Dienstagnachmittag wurde auf der A3 ein Auto mit deutschem Kennzeichen angehalten. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass dem Fahrer für einen Monat der Führerschein entzogen worden war. Er durfte nicht weiterfahren und wurde angezeigt.

Lesen Sie weitere Meldungen der GPI Passau auf den Folgeseiten.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading