Gleis E1ns eröffnet Bahn frei fürs eigene Café

Zur Einweihung gab's einen Waldbahn-Kuchen: Café-Betreiberin Ingrid Altmann (li.) und Rita Bergbauer von der Länderbahn. Foto: Hobelsberger

Das Wort "Mut" wurde an diesem Mittwochmorgen von mehreren Gästen in den Mund genommen. Ingrid Altmann hat das neue Bahnhofscafé Gleis E1ns eröfnet - und das Mitten in der Corona-Krise.

Doch die Viechtacherin ist optimistisch. "Probieren wirs!", sagt sie lachend. Nach Jahrzehnten in der Küche des Krankenhauses war es Zeit für einen Wechsel.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading