Wer den derzeit größten Umschlagbagger der Welt sucht, wird in Straubing gleich doppelt fündig. Kürzlich konnte die Mannschaft des Maschinenbauers Sennebogen zwei Exemplare des gigantischen Umschlaggeräts fertigstellen.

"Eine großartige Teamleistung", lobt Geschäftsführer Erich Sennebogen. Mit jeweils rund 420 Tonnen Eigengewicht ist das Modell Sennebogen 895 E nicht nur der weltweit größte Umschlagbagger auf dem Markt, sondern gleichzeitig auch so individuell konfigurierbar wie kaum eine andere Maschine dieser Art. Vor wenigen Tagen konnte die Sennebogen-Mannschaft nun im Straubinger Werk gleich zwei dieser Giganten mit bis zu 40 Metern Reichweite fertigstellen. Je nach Kundenwunsch sind die Geräte unterschiedlich konfiguriert.

Während die eine Maschine auf einem riesigen Schienenportal sitzt und von Elektromotoren angetrieben wird, kommt die andere Variante auf insgesamt 80 Reifen mit Mobilunterwagen daher. Die Maschinen sind (...)

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 24. Juni 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.