Gesundsheitswochen Deggendorf Eröffnung: "Kneipp ist so aktuell wie nie zuvor"

Initiator Gerard Zacher (2. v. r.), Margret Tuchen (4. v. l.), zweiter Bürgermeister Günther Pammer (r.), Apotheker Stefan Obermeier (2. v. l.) und Mitglieder der Vorstandschaft des Deggendorfer Kneippvereins gaben gestern in der Antonius-Apotheke den Startschuss für die 22. Gesundheitswochen. Foto: oh

Zusammen mit der Antonius-Apotheke und dem Kneippbund führt der Kneippverein heuer bereits zum 22. Mal die Deggendorfer Gesundheitswochen durch. Diese stehen unter dem Motto "Die Gesundheit - unser Leben!" und wurden am Donnerstag eröffnet.

Zweiter Bürgermeister Günther Pammer sowie Margret Tuchen, Gerard Zacher, Johanna Nothhaft und andere Vorstandsmitglieder gaben in der Antonius-Apotheke den offiziellen Startschuss. In Deggendorf arbeiten auf dem Gesundheits-Gebiet viele Akteure wie Kneippverein, AOK, Volkshochschule, Ärzte, Apotheken und Krankenhäuser zusammen, dies könne beispielgebend sein, meinte Initiator Zacher.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading