Gut angenommen werden die Führungen zu gesunder Ernährung, die dieses Jahr im Rahmen eines geförderten Kleinprojekts im ILE-Zusammenschluss Aktionsbündnis Künisches Gebirge im Klostergarten der Franziskaner in Neukirchen b. Hl. Blut stattfinden.

Die ganzheitliche Ernährungsberaterin und Kräuterpädagogin Stefanie Götz ging mit den Teilnehmern durch den Bereich Gemüse- und Kräutergarten im Klostergarten. Bei verschiedenen Pflanzen und Gemüsen blieb sie stehen und erklärte deren Wirkungsweise.