Das Bundeskabinett hat am Mittwoch Gesetze auf den Weg gebracht, mit denen der Ausbau der Windkraft an Land deutlich beschleunigt werden soll. Für viele Menschen werde das "eine Zumutung" bedeuten, dennoch sei es notwendig, sagte Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne). Die bayerische Abstandsregel kann zwar weiterhin gelten, das könnte aber teuer für den Freistaat werden.