Einer fehlte, als dieser Tage der feierliche Startschuss für die Generalsanierung des Pfaffenhofener Hauses der Ilmtalklinik fiel: Peter Lenz hat um die Aufhebung seines zwei Jahre laufenden Vertrags als Geschäftsführer gebeten. Das ist der Grund für seine Entscheidung.