Gerzen Volksfest Gerzen wartet auf viele Besucher

Zahlreiche Bürger aus dem Ort, viele Delegationen der Vereine und viele Gäste aus dem Umland waren beim Auszug mit von der Partie. Foto: Rothenaigner

Nicht abbringen von dem Nieselregen ließen sich die über 400 Gäste, die mit zahlreichen Gästen aus Politik und Wirtschaft, sowie vielen Ortsvereinen aus der gesamten VG Gerzen am Volksfest-Auszug teilnahmen.

Am Donnerstagabend startete das 59. Gerzener Volksfest. Bis einschließlich Sonntag ist jetzt in der Hofmark Wiesnzeit angesagt. Jung und Alt können sich auf Volksfestschmankerl mit dem süffigen Festbier der Brauerei Aldersbach - serviert von der Festwirtsfamilie Zens - oder eine Runde im Autoskooter oder auf dem Karussell freuen. Mit den zahlreichen Ehrengästen aus Gerzen und den umliegenden Gemeinden mit ihren Bürgermeistern an der Spitze machte sich ein schier endlos langer Zug nach dem Eintreffen des Schirmherrn Bürgermeister Maximilian Graf von Montgelas durch die Hofmark auf den Weg zum Festzelt, angeführt von der Blasmusik "d'Rieder" und dem Festwirtsehepaar.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 17. Mai 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 17. Mai 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos