Vergangenen Samstag fand in Aham in der Lerchenhofhalle das achte Showtanzfestival statt.

Christine Ziegltrum vom TSV Kirchberg hatte den Abend mit zahlreichen ehrenamtlichen Helfern organisiert. Es waren 21 Showtanzgruppen mit insgesamt mehr als 460 Teilnehmern gekommen. Traditionell starteten die Screamix-Kids vom TSV Kirchberg. Sie hatten nach wenigen Momenten das Publikum auf ihrer Seite und zeigten Figuren und Formationen mit einer genauen Fußarbeit. Es ging kurzweilig weiter mit Gruppen aus nah und fern.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 16. Januar 2018.