Vom 21. bis 28. November findet die Europäische Woche der Abfallvermeidung statt. Diese Aktion wurde erstmals 2010 in Deutschland durchgeführt und möchte auf Abfallvermeidung und Wiederverwendung in Europa aufmerksam machen. Das Ziel: "Der Abfall muss sich europaweit reduzieren". Das Motto der diesjährigen Kampagne "Wir gemeinsam für weniger Abfall - unsere Gemeinschaft für mehr Nachhaltigkeit!". Zum Auftakt sind vergangenen Samstag zahlreiche Unterstützer dem Aufruf der Umweltschutzgruppe Cleanup Langquaid zum gemeinsamen Müllsammeln im Markt gefolgt.

Ausgehend vom Rathaus wurde in kleinen Gruppen in verschiedene Gebiete ausgeschwärmt, um den nahezu überall liegenden Müll im öffentlichen Raum zu beseitigen. Bedauerlicherweise haben diese Vermüllungen in den vergangenen Monaten wieder zugenommen, nachdem im Sommer im Vergleich relativ wenig Müll zu finden war, berichten die Müllsammler von Cleanup.