Kürzlich trafen sich die Gemeinderäte im Pfarrheim St. Georg in Ast zu einer Sitzung. Bereits im Vorfeld sorgte der im November gestellte Antrag der CSU, die Problematik bezüglich der Erschließungsbeiträge übergroßer Grundstücke in die Tagesordnung aufzunehmen, für öffentliches Interesse.