Eine neue Idee brachte Bürgermeister Josef Reff (FW) in der jüngsten Gemeinderatssitzung auf den Tisch: Unter dem Sonderfonds "Innenstädte beleben" schlug er vor, eine Grundlage für junge Unternehmensgründer zu bieten. Bei den Rückfragen der Gemeinderäte ging es um Formen der Werbung, die Toilette auf dem Skaterplatz und Verkehrsprobleme in der Holzhausener Straße.