Im Trinkwasser im Bereich Grafenried in der Gemeinde Drachselsried sind Keime festgestellt worden. Aufgrund des Ergebnisses der Trinkwasseruntersuchung haben die Bürger von Grafenried ab sofort bis auf Weiteres ihr Trinkwasser abzukochen.

Das teilte die Gemeinde mit. Wie lange sie das tun müssen, ist noch nicht bekannt. Betroffen ist das Versorgungsgebiet des Hochbehälters Grafenried. Sobald es wieder keimfrei ist, wird dies in den örtlichen Medien bekannt gegeben.