Es wird nach Aussage von Bürgermeister Matthias Kern das größte nicht-kommerzielle Bierverkostungs-Festival überhaupt: Das Hallertauer Bierfestival soll vom 24. bis 26. Juni in Attenkirchen zum sechsten Mal organisiert werden, nachdem es coronabedingt einmal hat ausfallen müssen. Bei einer Pressekonferenz bei der "Urban Chestnut Brewing Company" in Wolnzach, die heuer das Festbier eingebraut hat, wurden am Freitag Details bekannt gegeben.