Das hätte für einen derzeit arbeitslosen Bauhelfer aus dem östlichen Landkreis Cham schlimmer ausgehen können. Doch, weil der Polizei bei einer angedrohten Festnahme im vergangenen Jahr ein Formfehler unterlief, kam der Familienvater vor dem Chamer Amtsgericht glimpflich weg.