In der Marktgemeinde gibt es vier Feldgeschworene, die ehrenamtlich als Vertreter Geisenhausens bei Vermessungsangelegenheiten mithelfen, nämlich Josef Dick, Martin Hohenester, Gotthard Püschel und Johann Staudinger als Dienstältester. Im Gespräch schilderte er seine besondere Aufgabe.