Geisenhausen Gemeindebücherei mit "Büchersackerl auf Bestellung"

Die neue Gemeindebücherei ist wegen der Corona-Krise geschlossen. Deshalb richtet das Leitungsteam einen Lieferservice ein. Foto: Köppen

Die Gemeindebücherei im Geisenhausener Bürgerhaus ist wegen der Corona-Krise geschlossen. So wie es augenblicklich aussieht, wird dieser Zustand noch andauern. Somit teilt die Leitung der Bibliothek mit, dass sie einen Lieferservice kostenlos einrichtet.

Dazu schreibt Elisabeth Püschel vom Mitarbeiterteam, dass es im Ortsgebiet Geisenhausen ab sofort einen neu eingerichteten Versorgungsdienst geben wird. Sie nennt es "das Büchersackerl vor der Haustür". Über die Internetseite der Bücherei Geisenhausen unter dem Stichwort "Mediensuche" können die Leser die verfügbaren Titel sehen und unter ihnen auswählen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 06. April 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading