Geiselhöring Silbernes Büchereisiegel erhalten

Stadtpfarrer Josef Ofenbeck, Vorleserin Gabi Blaschzok, das Büchereiteam Elisabeth Niedermayer und Gerda Greß sowie Bürgermeister Herbert Lichtinger (von links) sind stolz auf die Auszeichnung. Foto: Alois Hauner

Bereits vor zwei Jahren wurde die Geiselhöringer Stadt- und Pfarrbücherei mit dem Silbernen Büchereisiegel durch den Sankt Michaelsbund ausgezeichnet. Nun war es wieder soweit.

Das Büchereiteam mit Elisabeth Niedermayer und Gerda Greß freut sich über die Auszeichnung, ebenso wie Stadtpfarrer Josef Ofenbeck und Bürgermeister Herbert Lichtinger von den Trägern der Einrichtung. Zusammen sind sie stolz darauf, dass die Bücherei von der Bevölkerung so intensiv genutzt wird und sich damit die jährlichen Investitionen auch lohnen.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading