Geiersthal D'Schupfadimpfen führen Komödie auf

Die Hauptdarsteller proben schon seit Langem und freuen sich auf die Aufführungen in der Geiersthaler Mehrzweckhalle ab 15. November. Foto: Fuchs

Die Vorbereitungen sind auf der Zielgerade. So lässt sich die die heiße Phase vor der ersten Aufführung für den Theaterverein D' Schupfadimpfen für ihr aktuelles Stück in der Geiersthaler Mehrzweckhalle auf den Punkt bringen.

Mit Feuereifer arbeiten alle Beteiligten am letzten Feinschliff des diesjährigen Stückes "Da Himme woat ned", das die Gruppe unter altbewährter Regie des Patersdorfer Bürgermeisters Willi Dietl einstudiert. Dabei handelt es sich um eine Komödie in drei Akten der Autoren Scheble und Kolb.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 07. November 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 07. November 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading