Wer aufmerksam durch die Region geht, kann sie nach Einbruch der Dämmerung vielerorts flattern sehen oder ihre Laute hören: Viele Fledermäuse nennen die Dörfer und Städte Ostbayerns ihre Heimat. Langsam rückt für die nachtaktiven Tiere die Zeit des Winterschlafs näher – was nicht bedeutet, dass sie dann nur "rumhängen" würden. Das und weitere interessante Fakten haben wir von einem Fledermausexperten erfahren.