Wenn andere in den Urlaub fliegen und ferne Länder erkunden, ist Christian Wühr - er stammt aus Bodenmais und wohnt in Zwiesel - unterwegs in einer ganz anderen Welt: in der bunten Welt des Fernsehens. Hier kann er am besten ausspannen vom Alltag. Sein außergewöhnliches Hobby ist es, regelmäßig an Casting- und Spielshows teilzunehmen. Als singender und kochender Postbote aus dem Bayerischen Wald ist er inzwischen schon vielen Zuschauern ein Begriff.

Eigentlich ist der 34-Jährige gelernter Koch, hat seine Ausbildung in der Viechtacher Hotelberufsschule und in Teisnach gemacht. Über Umwege kam Wühr von Bodenmais nach Zwiesel, wo er aktuell lebt und auch seit fünf Jahren als Postbote arbeitet. Privat macht er gerne Musik, sang lange Zeit in einer Band und hat noch eine weitere Leidenschaft: Kandidat sein in den verschiedensten TV-Shows.