Gattering/Mengkofen Stockschützen mussten dem Regen weichen

Vorsitzender Franz Reithmeier mit den ersten drei Mannschaften und Schiedsrichter Proft. Foto: Redaktion Dingolfing

Vor kurzem hat der SC Gattering auf den Stockbahnen sein alljährliches Mixed-Turnier ausgetragen. Am Start waren sieben Mixedmannschaften.

Erster Vorsitzender Franz Reithmeier begrüßte alle Mannschaften, besonders die Mixed-Mannschaft des SC Klautzenbach mit der weitesten Anreise, die bereits zum zweiten Mal bei diesem Turnier vertreten waren. Er wünschte allen sportlichen Erfolg. Da aber das Turnier auf den Stockbahnen in Gattering wegen Regens nicht angepfiffen werden konnte, musste das Turnier nach Mengkofen in die Halle verlegt werden.

Nach einem spannenden Wettkampf ergab sich folgende Rangliste. Erster mit 12:0 Punkten wurde die Mannschaft des SC Oberwackerstall-Tunding. Zweiter wurde der TSV Mamming mit 10:2 Punkten, Dritter wurde der ESC Steinberg mit 6:6 Punkten, vierter des SSC Frauenbiburg mit 5:7 Punkten und einer Stocknote von 1,045, fünfter der SC Rimbach, ebenfalls mit 5:7 Punkten aber mit einer Stocknote von 0,868, sechster EC Klautzenbach mit 4:8 Punkten und siebter der SSC Kollbach mit 0:12 Punkten. Die anschließende Siegerehrung des Mixed-Turnieres wurde im Vereinshäusl des SC Gattering abgehalten. Jeder Schütze erhielt einen Preis. Der Erste Vorsitzende des SC Gattering, Franz Reithmeier, bedankte sich bei den Mannschaften für die Teilnahme und wünschte allen Mannschaften weiterhin sportlichen Erfolg. Nach Beendigung der Siegerehrung saß man in gemütlicher Runde noch einige Zeit im Häusl und ließ den Wettkampf noch einmal Revue passieren.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 21. August 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 21. August 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading