Ein offenes Büro für Ideen an einem ziemlich ungewöhnlichen Ort: Mit einer Ausstellung, wie man die Belebung der Vilsbiburger Innenstadt anpacken möchte, stellt das Büro für Innenstadtmanagement aktuelle Projekte und Gedanken zur Stadtentwicklung vor. Das temporäre Innenstadt-Baubüro ist in der ausgebrannten Gaststube des Gasthofs Haslbeck untergebracht und am Samstag von 9 bis 12 Uhr wieder geöffnet. An diesem Wochenende klinkt sich das Silicon-Vilstal-Festival in die Ausstellung ein und bietet stündlich kurze Impulsvorträge zum Thema Stadtentwicklung.