Ein Investitionspaket von 18,8 Millionen Euro für die Daueranlagen der Landesgartenschau 2025 in Furth im Wald sind eine Summe, die durchaus aufschnaufen lässt. Nicht jedoch so sehr den Stadtrat.