Gabi Klier will in Landau einen Gemeinschaftsgarten nach dem Vorbild der Anlage auf der Quartiersgarage errichten. Dabei will sie auf das nachhaltige Konzept der Permakultur setzen. "Es gibt bereits viele solcher Projekte in ganz Deutschland - das wäre auch etwas für Landau", sagt sie. Nun hofft sie darauf, genügend Interessierte zu finden, die Spaß an der gemeinsamen Gartenarbeit haben. Im Gespräch erklärt sie, was sie sich genau vorstellt.