Am Freitag, den 13., wäre heuer im August Volksfestbeginn. Also in rund fünf Monaten würde es wieder rundgehen Am Hagen. Aber das ist noch nicht sicher, eine kleine Hoffnung gibt es, aber ein Volksfest, wie wir es kennen und lieben, wird es sehr wahrscheinlich nicht geben. Das Trumm vom Paradies will keinen Covid-19 mit seiner mutierten Verwandtschaft einladen.

Wir haben bei Oberbürgermeister Markus Pannermayr nachgefragt, wann was wie entschieden werden könnte. Der Konjunktiv, der im Bayerischen zum Beispiel bei "Wir könnten heute aufs Volksfest gehen" als Indikativ und bei vielen sogar als Imperativ gilt, steht hier aber leider deutlich im Hochdeutsch. Zefix!

Wird es heuer ein Volksfest geben?