Bei Rosmarie Knödl (65) dürfen Schachtelhalme auch mal stehenbleiben. Was für andere Unkraut ist, ist für Knödl etwas Wertvolles. In ihrem Garten darf gedeihen, was die Natur hervorbringt. Pflanzen aus der Gärtnerei finden sich dort kaum. Stattdessen aber Wildblumen wie Dost, Frauenmantel oder Goldruten - von allem ein bisschen was.