Fußball in der Region So liefen die Testspiele am Wochenende

, aktualisiert am 27.06.2021 - 19:10 Uhr
Die Spieler des TSV Bogen halten das eigene Tor sauber und gewinnen 1:0. Foto: Stefan Ritzinger

Die Fußball-Bayern- und Landesligisten aus unserer Region haben am Wochenende wieder einige Testspiele bestritten. So liefen die Partien. 

SpVgg Hankofen-Hailing - DJK Gebenbach 3:3 (0:2)

Im Duell der beiden Bayernligisten trennten sich die SpVgg Hankofen-Hailing und die DJK Gebenbach am Sonntagabend mit 3:3. Die Gäste erwischten den besseren Start und gingen vor der Halbzeit durch Tore von Michael Jonczy (6.) und Bastian Freisinger (41.) mit 2:0 in Führung. Auch in der zweiten Hälfte sah es zunächst nach einem lockeren Sieg für Gebenbacher aus, Dominik Haller (50.) stellte früh einen komfortablen Vorsprung her. Aber nur eine Minute später verkürzte Jonas Gmeinwieser (51.) für Hankofen auf 1:3. Florian Sommersberger glich durch einen Foulelfmeter (86.) und einen weiteren Treffer (89.) das Spiel kurz vor Spielende aus.      

SV Obertraubling - VfB Straubing 1:1 (0:0)

Am Sonntagabend trennten sich der Landesligist VfB Straubing und der Kreisligist SV Obertraubling mit 1:1. Die Gäubodenstädter gingen durch Safak Demir in Führung (63.), etwa zehn Minuten später glich Noah Reinermann (73.) für die Heimmannschaft aus.

DJK Vilzing - 1. FC Bad Kötzting 6:0 (1:0)

Am Samstag gewann der ambitionierte Bayernligist DJK Vilzing gegen den 1. FC Bad Kötzting mit 6:0. In der ersten Halbzeit brachte André Luge (16.) die Mannschaft von Trainer Beppo Eibl mit 1:0 in Führung. Andreas Kalteis (49.), Neuzugang Andreas Jünger per Dreierpack (52., 60., 63.) und abermals Luge stellten den klaren 6:0-Endstand her.

SC Ettmannsdorf - ASV Cham 3:0 (0:0)

Der ASV Cham hat sein Vorbereitungsspiel bei Landesligist SC Ettmannsdorf überraschend mit 0:3 verloren. Alexander Grill brachte die Gastgeber mit 1:0 in Führung, zehn Minuten später erhöhte Ilhan Koc auf 2:0. Florian Pollinger erzielte kurz vor dem Ende (87.) den 3:0-Endstand.

SpVgg Landshut - SV Fortuna Regensburg 5:0 (2:0)

Mit 5:0 hat die SpVgg Landshut sein Testspiel gegen den SV Fortuna Regensburg gewonnen. Kenneth Sigl (5.), Hakan Acinal (35.), Marcus Plomer (61.), Florentin Seferi (63.) trafen für die Landshuter. Der Torschütze zum 5:0 war Dominik Past (83.).

TSV Bogen - SpVgg Ruhmannsfelden 1:0 (1:0) 

Der TSV Bogen hat die SpVgg Ruhmannsfelden mit 1:0 besiegt. Das Tor für die Mannschaft von Trainer Manfred Stern erzielte Timo Seer.

SpVgg Osterhofen - SpVgg Hankofen-Hailing 1:1 (0:1)

Am Freitagabend spielte Bayernligist SpVgg Hankofen-Hailing beim Landesliga-Aufsteiger SpVgg Osterhofen 1:1 (0:1)-Unentschieden. Hankofen ging vor der Pause durch Daniel Hofer in Führung (33.). Patrick Drofa glich für die Gastgeber aus (73.).

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading