Es ist vollbracht! Die DJK Vilzing hat am Samstag mit dem 4:0 (3:0) beim Tabellenvorletzten SV Seligenporten die Meisterschaft in der Bayernliga Nord eingefahren und damit den schon so lange ersehnten Aufstieg in die Regionalliga Bayern realisiert.