Fußball Bayern-Frauen spielen um Halbfinale der Champions League

Die Fußballerinnen des FC Bayern München wollen trotz corona-geschwächten Kaders bei Paris Saint-Germain die Überraschung schaffen und ins Halbfinale der Champions League einziehen. Nachdem die Münchnerinnen das Hinspiel mit 1:2 verloren hatten, steht das Team von Jens Scheuer am Mittwochabend (21.00 Uhr/DAZN) unter Druck. "Ich bin einfach nur verdammt heiß auf dieses Spiel. Wir werden auflaufen und ein Top-Spiel abliefern", versprach der 43-Jährige.

Wegen eines Corona-Ausbruchs fehlen dem deutschen Meister insgesamt sieben Spielerinnen. "Gerade sowas kann nochmal andere Energien freisetzen", sagte FCB-Nationalspielerin Giulia Gwinn. Bei einem Weiterkommen würden die Münchnerinnen im Halbfinale auf den Sieger zwischen Olympique Lyon und Juventus Turin treffen.

Dieser Artikel ist Teil eines automatisierten Angebots der Deutschen Presse-Agentur (dpa). Er wird von der idowa-Redaktion nicht bearbeitet oder geprüft.

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading