Auf dem langen Weg zum Baugebiet Aufelder, an dem die Stadt Furth im Wald mittlerweile seit viereinhalb Jahren plant, ist nochmals eine öffentliche Auslegung für das Misch-, Sonder- und Gewerbegebiet erforderlich. Die entsprechenden Weichen dazu hat der Stadtrat am Donnerstagabend in seiner Sitzung gestellt.