Furth im Wald Erste Reitstunde für den Ritter

Die erste Reitstunde von Andreas Scheuer bei Rittertrainer Willi Späth. Foto: Adam

Für Andreas Scheuer wird es langsam ernst. Der diesjährige Ritter stieg am Mittwoch zum ersten Mal aufs Pferd. Scheuer verkörpert heuer zusammen mit Tina Pohmer das Ritterpaar 2019.

Sie übernehmen die Hauptrollen in Deutschlands ältestem Volksschauspiel, dem Drachenstich. Zusammen mit Rittertrainer Willi Späth drehte Andreas Scheuer gestern Nachmittag in der Reithalle am Hoferauer Weg seine ersten Runden hoch zu Ross.

Obwohl Scheuer noch keinerlei Reiterfahrung hat, überwog die Freude gegenüber der Angst, wie er betonte.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 17. Januar 2019.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos