"Bei uns ist schon alles grün", sagt Michael Weindl und lacht. Während draußen vereinzelt Schneeflocken durch die Luft wirbeln, strecken im Inneren des Gewächshauses bereits die Radieschen ihre grünen Blätter in die Höhe. Aber nicht mehr lange. "In ein paar Wochen müssen die hier raus, dann ziehen andere ein, die es auch schön warm mögen." Paprika, Physalis, Auberginen und Tomaten zum Beispiel. Für Hobbygärtner hat der Gärtnermeister ein paar Tipps, wie die Aussaat zum Erfolg wird.