Freising Neuer evangelischer Dekan Christian Weigl eingeführt

Dekan Christian Weigl und Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler. Foto: rr

Festliche Bläserklänge erfüllten die Christi-Himmelfahrts-Kirche, als am Sonntag Christian Weigl (52) als neuer evangelisch-lutherischer Dekan in sein Amt eingeführt wurde. Regionalbischäfin Susanne Breit-Keßler überreichte das Amtskreuz, das Weigl mit den Worten "Ja, mit Gottes Hilfe" entgegennahm.

Pfarrerin Dorothee Löser sprach in ihren Begrüßungsworten von einem neuen Lebensabschnitt, sowohl für Christian Weigl und dessen Frau Andrea als auch für die Kirchenmitglieder. Die Regionalbischöfin skizzierte den neuen Amtsinhaber als Menschen "mit unbandigem Humor", der in der Freizeit leidenschaftlicher Comic-Zeichner sei. Sie nannte den waschechten Münchner ...

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 05. November 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 05. November 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading