Freising Koordinierte Hilfe: Hotline der "Blauen Wunder"

Die Hilfsorganisationen, die sich unter dem Label "Blaue Wunder 112" zusammengeschlossen haben, richten in Freising eine Hotline ein, in der private Hilfe koordiniert wird. Foto: Kasper

Seit Mittwoch ist sie eingerichtet: Die Hotline der Blauen Wunder 112, die Hilfesuchende und private Helfer zusammenbringt.

Täglich zwischen 12 und 16 Uhr können alle, die anderen in dieser schwierigen Situation unter die Arme greifen wollen, und alle, die konkrete Unterstützung brauchen, die Telefonnummer 08161/5498811 anrufen. Alternativ kann man sich mit seinem Anliegen auch an die Mailadresse hilfe@ blauewunder112.de wenden. Unter dem Namen Blaue Wunder 112 arbeiten seit August 2019 die ehrenamtlichen Helfer von THW, BRK und der Freiwilligen Feuerwehr Freising zusammen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 26. März 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading