Freischreiben Wir suchen Autoren für unsere Freischreiben-Seite!

Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Dann werde Freischreiben-Autor und schreibe für die Freistunde! Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung für das kommende Jahr? Lust, damit ein bisschen dein Taschengeld aufzubessern und wertvolle Erfahrungen fürs Berufsleben zu sammeln? Dann bist du bei uns richtig, denn wir suchen junge Leute, die gerne schreiben und Freischreiben-Autoren der Freistunde werden wollen. Über was du schreibst, bleibt dabei dir überlassen. Von Gedichten, Kurzgeschichten bis hin zu Interviews, Auslandsblogs und Reportagen ist alles erlaubt. Das Beste: Für jeden gedruckten Text gibt es 20 Euro Honorar.

Wenn du Freischreiben-Autor werden möchtest, solltest du folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Du bist zwischen 12 und 27 Jahre alt.
  • Du bist der deutschen Sprache mächtig und hast kein Problem, dir selbstständig Themen für deine Texte zu suchen.
  • Du scheust dich nicht davor, anderen mal so richtig deine Meinung zu geigen.
  • Du willst Erfahrung im Schreiben von Zeitungsartikeln sammeln.
  • Du hast keine Angst davor, dass dein Gesicht in rund 120 000 Freistunde-Zeitungen zu sehen ist, die in Niederbayern, Teilen der Oberpfalz und Oberbayerns erscheinen.

Fühlst du dich angesprochen? Dann melde dich bei unserem Redakteur David. Er betreut Freischreiben. Du erreichst ihn am besten per E-Mail an: voltz.d@straubinger-tagblatt.de

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading