Sie sind das Sommerobst schlechthin: Erdbeeren. Unsere Autorin Kati Auerswald, staatlich geprüfte Betriebswirtin für Ernährungsmanagement, verrät, warum sie so gesund sind.

Erdbeeren sind die Vorboten des Sommers. Im Handel sind sie meistens schon ab Mitte bis Ende März erhältlich. Kein Wunder, dass die begehrten Früchte in Rekordzeit gekauft werden, sobald die ersten Schälchen in den Supermarktregalen ausliegen: Auf der deutschen Beliebtheitsskala stehen sie ganz oben. Doch mal ganz von vorne: Handelt es sich bei der "Königin der Beeren" wirklich um eine Beere?