Freiluftkonzert in Landshut Rocket Club eröffnet Open-Air-Saison

Das erste größere Freiluft-Konzert hat in Landshut am Samstag stattgefunden. Foto: Christine Vincon

Mit einem Open-Air-Konzert hat sich der Rocket Club in Landshut nach der Corona-Zwangspause wieder zurückgemeldet.

Auf dem Parkplatz vor dem Club spielten am Samstag das Duo Fischer & Rabe und Francis. Es war überhaupt das erste größerer Open-Air-Konzert, das seit Monaten in Landshut stattfinden durfte. Zugelassen waren 200 Besucher, die wegen der Hygienevorschriften an zugeteilten Biertischen Platz nahmen. Der Rocket Club will im Rahmen seines Kultursommers von nun an jede Woche mehrmals zu Open-Air-Konzerten laden.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading