Freiluftgastronomie eröffnet Endlich wieder Münchner Schnitzel in Straubing

Zwei Münchner Schnitzel für den Urlaub in Straubing, statt im Zillertal. Foto: Wolfgang Engel

"Zwei Münchner Schnitzel hamma bestellt", sagt Arno mit froher Miene, "und da gfrein ma uns scho seit acht Wochen drauf!" Den Salat haben sie schon, schön frisch steht er auf dem Teller, und zwei Minuten später kommen die Schnitzel, und der Himmel ist blau und die Sonne lacht: es ist einfach prima. So war es am Montagmittag kurz vor halb zwölf vor dem Weißbierhaus.

Der Arno und die Marion waren bei den ersten Gästen im Weißbierhaus. Aus Altenthann im Landkreis Regensburg sind sie extra für dieses Schnitzel gekommen. Sie haben Urlaub in dieser Woche, eigentlich war das Zillertal vorgesehen. Aber das haben sie abgesagt. Lieber sind sie zur Wiedereröffnung der Gastronomie nach Straubing gefahren. 

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 19. Mai 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading