Der Verein zur Förderung der Natur-Aktiv-Region Althütte-Gibacht-Čerchov unter dem Vorsitz von Steffi Macharowsky sieht es als seine Aufgabe an, den Betrieb und die Weiterentwicklung der Region Oberer Bayerischer Wald/Böhmischer Wald zu unterstützen.

Dabei hat er schon durch Veranstaltungen wie zum Beispiel Nordic-Walking-Angebote auf sich aufmerksam gemacht. Nunmehr konnten durch das Engagement des Fördervereins am Servicegebäude am Gibacht vier Ladestationen für E-Bikes in Betrieb genommen werden.

Damit kam man auch einem Wunsch von Gibacht-Wirt Ralph Wenzel entgegen, denn der Gibacht wird oft von Mountainbikern als Ausgangspunkt für Rad-Touren genutzt.

Zudem wurde bei dem Service-Gebäude auch ein großer Baumstamm, der als Fahrradständer dient, postiert. Dort können insgesamt sechs Fahrräder abgestellt werden.