"Klein, aber fein" - so hat sich die Abschlussfeier der Förderschule St. Benedikt dargestellt: im kleinen Rahmen, ohne Ehrengäste und nur mit den Eltern und der Schulfamilie.

Dennoch war das Geschehen geprägt von Herzlichkeit und auch Abschiedsschmerz. Hinzu kam die Freude über den bestandenen Abschluss.