Ausgelassen feiern und tanzen, Cocktails schlürfen oder ein Feierabendbier mit Kollegen trinken - danach sehnen sich momentan viele Menschen. Aufgrund der Corona-Lage scheint es jedoch undenkbar, dass Clubs und Bars in nächster Zeit öffnen. Dennoch: Die Betreiber geben nicht auf. Das Flux zum Beispiel lädt auf seiner Facebook-Seite bereits zur Wiedereröffnung ein.